MyVideo | Der Lack ist ab #1

DER LACK IST AB

Die exklusive Family Sitcom – zu sehen auf www.der-lack-ist-ab.de

Ausgezeichnet als „Best International Comedy“ auf dem Melbourne WebFest 2016.

CAST: Kai Wiesinger, Bettina Zimmermann, Luise Befort, Benjamin Stein, Silke Bodenbender, Anja Kling, Fabian Busch, Ben Becker, Christoph M. Ohrt, Udo Walz, Mathias Harrebye-Brandt, Ralph Herfort, Katja Wagner, Benjamin Sadler, Sonja Gerhardt, Nikolaus Okonkwo, Pegah Ferydoni, Laura Tonke

Die Ehe ist nicht mehr ganz frisch, und die Kinder fast aus dem Haus. Immer mehr Macken des Anderen werden deutlich. Man beginnt sich aneinander zu stören. Doch für einen Neustart ist die Zeit zu knapp.
Kurz gesagt: Der Lack ist ab.

Wenn die Midlifecrisis beginnt, und Mann und Frau sich fragen, ob sie sich das Leben wirklich so gewünscht haben, die Kinder ihre Eltern alt und peinlich finden, und man sehr ehrlich zu sich selbst und anderen wird, dann ist das kein Grund zur Trauer.
Der Lack ist ab ist eine Comedy-Webserie, die den Zuschauer immer in einer positiven, lebensbejahenden und fröhlichen Stimmung hinterlässt.

Intelligenter Humor trifft auf ein modernes Konzept, denn Der Lack ist ab ist eine exklusive, reine Webproduktion mit bislang 31 Episoden (in 3 Staffeln) – kostenfrei und jederzeit online verfügbar, egal ob auf dem Tablet, dem Handy oder Smart TV.

Neben hochkarätigen Darstellern besteht auch das Produktionsteam aus den Top-Leuten der deutschen Filmindustrie. Tac Romey ist ein renommierter Autor, der zusammen mit seiner Produktionsfirma Phantomfilm GmbH die Entwicklung betreut. Hinter der Kamera von Der Lack ist ab steht Birgit “Bebe“ Dierken, die unter anderem bei Inglourious Basterds und World War Z mitwirkte und internationale Anerkennung als Kamerafrau genießt.

Partner

Credits

Kai Wiesinger

Regie/ Ausführender Co-Produzent

Tac Romey

Ausführender Produzent

Rob van Binsbergen

Ausführender Produzent

Manuel Uhlitzsch

Ausführender Produzent

André Beier

Junior Producer

Sandra Scheucher

Script/ Continuity

Birgit Dierken

DOP

Michael Huber

Kamera Assistenz

Mathias Kapinos

Kamera Assistenz

Oliver Moroni

Kamera Assistenz

Mike Stiebing

DIT

Ronny Schwarz

Oberbeleuchter

Benny Dunker

Tonmeister

Stefan Rohde

Ausstattung

Marcus Thormann

Innenrequisite

Bettina Zimmermann

Kostümbild

Ines Ransch

Maske

Daniel Scheimberg

Schnitt

Luigi Rensinghoff

Ton Editing

Tac Romey

Hauptautor

Kai Wiesinger

Hauptautor

Madeleine Fricke

Drehbuch

Frederick Schofield

Drehbuch

Don Schubert

Drehbuch

Sebastian Stojetz

Drehbuch